Bestattungsarten – Friedwaldbestattung

Friedwaldbestattung

Friedwaldbestattung

Die Friedwald-. auch Wurzel- oder Baumbestattung genannt, ist nochmals eine Variante der Feuerbestattung. Diesmal wird die Urne an der Wurzel eines Baumes beigesetzt.

In Gelsenkirchen wurde auf dem Hauptfriedhof in Buer extra ein Feld mit Bäumen gepflanzt. Das Abhalten von Trauerfeier und auch der Grabgang am Tage der Beerdigung sind wie bei den anderen Bestattungsarten auch möglich.

Jedoch gibt es zwei Einschränkungen, auf die im Vorfeld Hingewiesen werden muss: Eine Grabkennzeichnung kann nicht angebracht werden und eine Umbettung kann in Zukunft nicht stattfinden. Durch den natürlichen Wuchs der Bäume könnte die Urne um einige Meter verschoben worden sein, zudem würden die Wurzeln evtl. beschädigt.